• Kontakt
  • Preise
  • se habla español

  • si parla italiano -

  • on parle français -

  • english spoken -

Allgemeine Geschäftsbedingungen -Seite 2-

4. Die Gegenstände sind nach Gebrauch in einwandfreiem Zustand zurückzugeben.

5. Der Mieter ist zum fachgerechten Transport und zur ordnungsgemäßen Nutzung und Aufbewahrung der Gegenstände verpflichtet.

6. Der Mieter hat eine Kaution in Höhe des Wertes des angemieteten Gegenstandes zu hinterlegen.


§ 3 Mietdauer

1. Der Nutzungszeitraum beginnt mit dem Tag der Abholung bzw. Versendung und endet mit der Rückgabe an die Marceau Filmausstattung GmbH. Abholtag und Rückgabetag werden zusammen als 1 Miettag berechnet. Als Miettage werden nur Werktage berechnet.

2. Eine Rückgabe gilt so lange als nicht erfolgt, bis ein vom Kunden ausgefertigter und von der Marceau Filmausstattung GmbH quittierter Rücklieferungsschein vorliegt


§ 4 Haftung

1. Ab dem Zeitpunkt der Übergabe an den Mieter, dessen Beauftragten oder derer Transportperson trägt der Mieter das Risiko für den Verlust oder eine Beschädigung der Mietgegenstände, gleichgültig durch wen verursacht und ohne daß es auf ein Verschulden des Mieters ankommt.

Die Gefahrtragung endet mit der Rückgabe der Mietgegenstände an die Marceau Filmausstattung GmbH.

2. Die Mietgegenstände sind nicht von der Marceau Filmausstattung GmbH versichert. Es wird dem Mieter daher empfohlen, diese für den Zeitraum der Mietdauer versichern zu lassen.

3. Der Mieter haftet für Beschädigungen in Höhe der Kosten der Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes, bei Verlust oder Zerstörung bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

4. Die Haftung der Marceau Filmausstattung GmbH ist dem Grunde nach auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, der Höhe nach auf den dem Vertragspartner entstandenen Schaden, höchstens jedoch auf 5 % der Vertragssumme beschränkt.